JW Winco

Our customers in the USA are managed by JW Winco. Please, use the website of JW Winco: jwwinco.com

Libellen mit Justierung und Kreuzmessung

Sie muten in digitalen Zeiten wie Relikte aus der Vergangenheit an, doch Libellen dienen im industriellen Alltag als unverzichtbare Helfer. Zwei neue Libellen-Typen von Ganter sorgen für noch bessere und schnellere Ausrichtung.

An den kleinen Justierhilfen kommt man bei der exakten horizontalen Ausrichtung von Maschinen, Vorrichtungen oder Instrumente kaum vorbei. Und das nicht nur bei der Einrichtung von Anlagen, auch im Betrieb zeigen die Libellen auf einen Blick, ob die Positionierung noch immer den Vorgaben entspricht. Libellen können fast überall eingesetzt werden, sie benötigen weder Stromversorgung noch Datenleitungen, sind robust, jederzeit nachrüstbar und einfach justierbar. Ganter erweitert nun sein eingeführtes Sortiment aus Dosen- und Längslibellen mit zwei neuen Modellen – praxisbezogen wie immer.

Kreuzlibellen GN 2276

Die Kreuzlibellen GN 2276 vereinen in einem runden Aluminium-Gehäuse zwei, um 90 Grad versetzte Längslibellen – diese Bauweise zeigt also die Ausrichtung in zwei Ebenen zugleich an, reduziert den Montageaufwand und beschleunigt die Ausnivellierung. Prinzipiell bietet Ganter zwei Varianten: Eine mit planer Unterseite zur direkten Montage und eine zweite Version zur individuellen Justierung über eine Ausrichtkugel an der Unterseite. Diese „JV“ genannte Form ermöglicht es, die Libelle über die drei Montageschrauben situationsabhängig mit einer Varianz von +/- 2 Grad einen Nullpunkt einzustellen.

Längslibellen GN 2283

Ebenfalls in robuste Aluminium-Gehäuse hat Ganter nun auch Längslibellen integriert. Befinden sich die Längslibellen GN 2282 bisher in einem tiefgezogenen und nicht justierbaren Blechgehäuse, so verfügt GN 2283 über die gleichen Eigenschaften wie die Kreuzlibelle GN 2276. Die neue Längslibelle ist sowohl als direkt und plan montierbare Version „AV“ sowie als justierbare Version „JV“ mit Ausrichtnocke an der Unterseite zu haben. Auch hier erfolgt die eigentliche Justierung über die beiden Montageschrauben.

Sowohl die neuen Längs- wie die Kreuzlibellen sind in zwei Empfindlichkeiten erhältlich: 2 Millimeter Blasenweg entsprechen entweder 6 oder 50 Winkelminuten. Welche Empfindlichkeit für die jeweilige Anwendung passt, zeigt Ganter mit einer detaillierten Service-Umrechnungstabelle, die Höhendifferenzen, Grad und Winkelminuten schnell ablesbar in Beziehung setzt.

Zurück

Ganter Pressemeldungen

Sie suchen Pressemeldungen zu Produktneuheiten oder Sortimentsertweiterungen?

Zu den Pressemitteilungen

Es ist ein Fehler aufgetreten!
Kontaktwunsch bestätigt! Wir melden uns.
Service-Telefon

Unser Service Team ist von Montag bis Freitag von 07:00 bis 17:30 Uhr erreichbar unter:

Rückruf anfordern
Ihr Ansprechpartner

Sie suchen eine Ganter-Vertretung in Ihrer Nähe? Bitte wählen Sie das gewünschte Land.